close
Zertifizierte Unternehmen
Zur Zeit sind in Vorarlberg insgesamt 173 Betriebe mit dem ÖKOPROFIT Zertifikat ausgezeichnet.
Sie sehen Eintrag 111 - 120
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 >
Monacor Electronic Vertriebs-GmbH
Christian Gut
Arkenstraße 55
6835 Zwischenwasser
gut[at]monacor.at

 

Mondelez Österreich Production GmbH
Frank Wäger-Baumann
Fohrenburgstraße 1
6700 Bludenz
frank.waegerbaumann[at]mdlz.com

 

Müller Bau GmbH & Co KG
Wolfgang Mathis
Badstrasse 23
6844 Altach
wolfgang.mathis[at]muellerwohnbau.at
ÖKOPROFIT® Vereinsmitglied

Die Firma Müller Bau GmbH & Co KG ist ein Bauunternehmen mit Sitz in Altach, Vorarlberg. In der Müller Bau werden Planungsleistungen, Bauleitungen und auch Baumeisterarbeiten ausgeführt. Die Kernaufgaben der Müller Bau sind die schlüsselfertige Errichtung von Einfamilienhäuser, Althaussanierungen und Sonderbauten.

Zusätzlich gibt es eine Tochterfirma, die Müller Wohnbau GmbH. Sie kauft Grundstücke und errichtet Wohnanlagen in schlüsselfertiger Bauweise und verkauft diese Wohnungen in hochwertiger Bauweise. Somit fungiert die Müller Wohnbau GmbH als gewerblicher Bauträger. Im Unternehmen wird der Mensch als Kunde und als Mitarbeiter*in und die Umwelt in den Mittelpunkt gestellt. Das Betriebsklima ist sehr wichtig. Im Jahre 2012 hat die Firma die Gemeinwohl Bilanz erstellt und ist hier auch die erste Baufirma mit dieser Zertifizierung.

„Eine Idee persönlicher“  ist für uns nicht nur ein Schlagwort, sondern wir leben das täglich im Umgang mit unseren Kunden und unseren Mitarbeiter*innen.

 

Nägele Hoch- und Tiefbau GmbH
Günter Summer
Bundesstraße 20
6832 Röthis
guenter.summer[at]naegele-hochtiefbau.at

Als Fachpartner für den Hoch- und Tiefbau sind wir in verschiedensten Teilbereichen der Ansprechpartner Nummer Eins. Unsere etwa 180 Mitarbeiter sind mit ihrem Know-how das ganze Jahr für unsere Kunden im Einsatz. Wir freuen uns darauf, Ihnen mit unserer Kompetenz zur Seite zu stehen. Transparente Angebote und das „Näherbringen“ unserer Leistungen zu unseren Kunden zählen wir zu unseren großen Stärken. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Anfrage. 

 

NIGGBUS GmbH
Brigitte Gmeiner
Churerstr. 35
6830 Rankweil
brigitte.gmeiner[at]niggbus.at

NIGGBUS GmbH ist ein privates Busunternehmen und im öffentlichen Personen-Nahverkehr (ÖPNV) tätig - eingegliedert in den VVV (Verkehrsverbund Vorarlberg). Wir sind Betreiber des Stadtbus Feldkirch und Partner von Regiobus Oberes Rheintal und Regiobus Walgau. Mit 58 Mitarbeitern und 22 umweltfreundlichen Linienbussen sorgen wir verantwortungsvoll für sanfte Mobilität für mehr als 7 Mio Fahrgäste pro Jahr.

 

Als Verkehrsbetrieb engagieren wir uns für bessere ökologische Standards und nehmen in vielen Bereichen eine Vorreiterrolle ein. So verfolgen wir den Dieselverbrauch sehr genau und führen Gesamtaufzeichnungen sowie Fahrer bezogene Aufzeichnungen. Veränderungen zeigen sich sofort, wie beim Ankauf neuer Busse, Verdichtung des Liniennetzes, Verkehrsaufkommen, Personalwechsel, Spritspartraining und erhöhtes Fahrgastaufkommen. Unsere FahrerInnen werden möglichst alle 2-3 Jahre in Sprit sparendem Fahren geschult. Regelmäßige und vorausschauende Wartung und optimierten Einsatz der Busse tragen ebenso zur Reduzierung umweltrelevanter Einsatzstoffe bei.

 

1997 erhielt NIGGBUS GmbH den Umweltpreis des Landes Vorarlberg und 2006 gemeinsam mit der Stadt Feldkirch den VCÖ-Mobilitätspreis. 2014 wurde uns für energetische und ressourcenschonende Umbaumaßnahmen und die naturnahe Gestaltung des Außenbereiches der Vorarlberger Energie- und Mitweltpreis überreicht. 2015 erhielten wir den SALVUS in Gold und sind seitdem ISO 9001 zertifiziert.

 

ÖBB-Postbus GmbH, Bus-Service-Center
Helmut Hopfner
Senderstraße 20
6960 Wolfurt
helmut.hopfner[at]postbus.at

 

Offene Jugendarbeit Hohenems
Samantha Bildstein
Kaiser Franz-Josef Straße 61
6845 Hohenems
samantha[at]ojah.at

 

Offsetdruckerei Schwarzach GmbH
Arno Amann
Hofsteigstraße 104
6858 Schwarzach
arno.amann[at]offset.at

Die Offsetdruckerei Schwarzach ist ein Hersteller für Verpackungen und Etiketten aus nachwachsenden Rohstoffen.

335 Mitarbeiter verarbeiten auf einer Fläche von 52.000 m2 pro Jahr 25.000 Tonnen Karton und Papier zu Faltschachteln für die Lebensmittel-, Konsum- und Luxusgüterindustrie.

Der Vorarlberger Traditionsbetrieb bietet umfassendes Know-How und eine attraktive Palette im Verpackungsdruck und beim Veredeln bzw. Weiterverarbeiten. Dabei wird großer Wert auf ökologische Nachhaltigkeit gelegt, sie ist fest im Leitbild der Firma verankert. Das Unternehmen agiert “klimaneutral” nach ClimatePartner und ist zertifiziert nach ISO 50001.

Kunden können ihre Verpackungen klimaneutral drucken lassen. Ebenso stehen FSC / PEFC zertifizierte Materialien zur Verfügung.

 

OJAD Offene Jugendarbeit Dornbirn
Sebastian Mischitz
Schlachthausstr.11
6850 Dornbirn
sebastian.mischitz[at]ojad.at
ÖKOPROFIT® Vereinsmitglied

Der Verein „Offene Jugendarbeit Dornbirn“, kurz OJAD, existiert seit 1992 und betreibt momentan 2 Jugendhäuser, 2 groß angelegte Projekte zum Thema Bildung und Arbeit, den Skaterplatz in der Arena Höchsterstraße und im Winter die Skaterhalle. Wir sind zuständig für mobile und nachgehende Jugendarbeit in Dornbirn, unterstützen die Partner des Dornbirner Jugendnetzwerkes, arbeiten eng mit allen Vorarlberger Jugendzentren und anderen Sozialeinrichtungen zusammen. Die OJAD organisiert auch die Offene Jugendarbeit Höchst.

Der „Hauptsitz“ der OJAD befindet sich im Jugendzentrum Vis.m.u.t. (Vision: Menschenwürde und Toleranz) in der Schlachthausstraße 11 in Dornbirn. Hier befinden sich sämtliche Sitzungsräume, Büros, das Jugendcafé und der professionell ausgestattete Veranstaltungsraum. 

In den Räumen der Schlachthausstr. 11a sind die Projekte „Job ahoi“ und „Albatros“ untergebracht. „Job ahoi“ ist ein Qualifizierungsprojekt für Jugendliche, in dem Holzboote repariert werden. Die Mädchen arbeiten im „Job ahoi Designs“, wo sie Taschen aus alten Planen, zum Teil mit Sonnenkollektoren zum Aufladen verschiedenster Geräte ausgestattet, designen und nähen. Das Projekt „Albatros“  ermöglicht es Jugendlichen, den Hauptschulabschluss freiwillig nachzuholen.

Der Jugendtreff Arena, welcher sich in der Höchsterstrasse befindet, bietet vor allem Jugendlichen mit Migrationshintergrund einen Platz zum Wohlfühlen und eine „Auszeit vom Ausländersein“. Mit Büro, Lagerflächen und viel Platz für die Jugendlichen im Café ist auch die Arena gut ausgerüstet.

 

Otto Wohlgenannt GmbH
Jürgen Marte
Lastenstraße 13
6840 Götzis
juergen.marte[at]wohlgenannt.co.at

 

LOGIN PRESSE IMPRESSUM
KONTAKT
Verein ÖKOPROFIT
Hof 651a/12, A-6867 Schwarzenberg
info@oekoprofit-vorarlberg.at