close
Veranstaltungskalender

Das ÖKOPROFIT-Netzwerk bietet Ihnen in Zusammenarbeit mit den verschiedensten Partner/innen ein umfassendes Veranstaltungsangebot. Nutzen Sie die Möglichkeiten zum Austauschen und Kennenlernen!

November 2018
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
16
17
18
19
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Dezember 2018
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Januar 2019
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Archiv weiter
   ÖKOPROFIT-Stammtisch um 12
   ÖKOPROFIT-Seitenblicke
   ÖKOPROFIT-Netzwerkveranstaltung
   ÖKOPROFIT-Zertifikatsverleihung
   ÖKOPROFIT-Folgeprogramm (Weiterbildung)
   Veranstaltung unserer Partner
15  heute
Netzwerk // ÖKOPROFIT-Netzwerkveranstaltung: Mobilität & Kostenwahrheit // 15.11.2018 // ab 18:30 Uhr
FH Vorarlberg, Raum W2 07/08
Verein ÖKOPROFIT
 

Spätestens seit dem Dieselskandal werden Luftreinhaltung und Schadstoffreduktion des Verkehrs kontrovers diskutiert.

Viele Forderungen konzentrieren sich derzeit auf Einschränkungen des Individualverkehrs, Verbote sowie eine stärkere Förderung des öffentlichen Verkehrs. Individuelle Mobilität bringt hohe Nutzen aber auch gesellschaftliche Kosten mit sich. Umweltschäden aufgrund von Mobilität stellen Kosten dar, die derzeit nicht voll jenen angelastet werden, die sie verursachen. Statt Einschränkungen und Verbote gilt es daher, das Verursacherprinzip durchzusetzen. Dadurch sinkt die individuelle Mobilität, die Umweltverschmutzung wird reduziert und der öffentliche Verkehr muss weniger gefördert werden, da der Privatverkehr seine wahren Kosten trägt. Das Verursacherprinzip bringt Kostenwahrheit im Verkehr und damit effizientere und fairere Mobilität für alle.

 

Der gebürtige Vorarlberger Ökonom Prof.Dr. David Stadelmann (Universität Bayreuth) stellt in seinem Vortrag eine mögliche Problemlösung vor. Im Anschluss an den Vortrag steht er gemeinsam mit den Vorarlberger Experten, DI Arthur Sottopietra (Luftqualität) und DI Jörg Zimmermann (Verkehr), für Fragen und Diskussionen zur Verfügung. 

 

 

Nachhaltigkeit // Live im Betrieb bei Wolford // 20.11.2018 // 17:00 - 19:00 Uhr
Wolford AG, Wolfordstraße 1, 6900 Bregenz
Energieinstitut Vorarlberg
 

Kunststoffe und Textilien im Kreislauf: Wolford und Alpla

 

Die Kunststoff- und Textilindustrie stehen beim Thema Nachhaltigkeit unter besonderer Beobachtung. Zwei international tätige Vorarlberger Unternehmen stellen sich der Herausforderung.

 

Andreas Röhrich, Leiter der Entwicklungsabteilung bei Wolford und Georg Lässer, verantwortlich für die Corporate PET Recycling Services bei ALPLA, informieren über zukünftige Entwicklung und geben Einblick in die beiden Unternehmen. 

 

Details zur Veranstaltung finden Sie mit einem Klick auf das "I". 

 

Verbindliche Anmeldung bis Mittwoch, 14. Nov. 2018 bei edith.haemmerle@energieinstitut.at

 

Mehr Info und weitere Termine: www.energieinstitut.at/LiveImBetrieb

Kommunikation // ÖKOPROFIT-Informationsabend // 21.11.2018 // 18:00 Uhr
RUPP AG, Krüzastraße 8, Hörbranz
Energieregion Leiblachtal
 

Die Gemeinden des Leiblachtals unterstützen seit Jahren die Unternehmen bei der Umsetzung von ÖKOPROFIT. 

Nun gibt es für alle interessierten Betriebe einen Informationsabend mit ÖKOPROFIT-Berater Wolfgang Steiner. 

Die Veranstaltung findet natürlich bei einem langjährigen ÖKOPROFIT-Betrieb, der Rupp AG statt. 

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme. Alle Informationen finden Sie unter dem großen "I". 

 

 

LOGIN PRESSE IMPRESSUM
KONTAKT
Verein ÖKOPROFIT
Hof 651a/12, A-6867 Schwarzenberg
info@oekoprofit-vorarlberg.at
Datenschutz